Hochwild - Abschusspreise

NEUE PREISLISTE
Gültig vom 1. März 2016 bis 28. Februar 2017 in den privaten Revieren Ungarns
GEMENC AG, GYULAJ AG, PILIS AG, SOMOGY AG, MECSEK AG, NEFAG AG, NYÍRERDŐ AG, ÉSZAKERDŐ AG, HM BUDAPEST AG, VERGA AG und ZALAERDŐ AG sowie die weiteren staatlichen Reviere haben je eine eigene Preisliste mit von diesen Preisen abweichenden Konditionen!
Das Recht einer Preisänderung wird vorbehalten!

forst_hungaria_preisliste_2017-18.pdf


 

ROTHIRSCH

                 Jagdzeit: vom 30. August bis 2. Februar                     
Geweihgewicht Abschußpreis in Euro + Euro/10 Gramm
bis 1,99 kg 275.-  
von 2,00-2,99 kg 600.-  
von 3,00-3,99 kg 700.-  
von 4,00-4,99 kg 800.-  
von 5,00 kg 950.- +6
von 6,00 kg 1550.- +8
von 7,00 kg 2350.- +8
von 8,00 kg 3150.- +12
von 9,00 kg 4350.- +15
von 10,00 kg 5850.- +30
von 10,50 kg 7350.- +50

 

Ab 15. Oktober wird für die Hirschabschüsse bis 8,00 kg eine Ermässigung von 10% gewährt. 

(Kugelreife Rothirsche sind vom 1.September - 31.Oktober zu bejagen)

Das Geweih wird 24 Stunden nach dem Abkochen mit großem Schädel und Oberkiefer gewogen.

Angeschweißt: 50 % des Abschußpreises nach geschätztem Geweihgewicht

Abschuß von Alttier: Euro 120,- Jagdzeit: vom 1. September bis 2.Februar Abschuß von Schmaltier: Euro 60,- Jagdzeit: vom 1. September bis 2.Februar Abschuß von Rotwildkalb: Euro 60,- Jagdzeit: vom 1. September bis 2. Februar und vom 1.April bis 30.Juni Jagdführung und Trophäenbehandlung im Revier: Euro 15,-/Jäger/Tag

REHBOCK

Jagdzeit: vom 15. April bis 30. September
Gehörngewicht Abschußpreis in Euro + Euro/Gramm
bis 249 gr 150.-  
von 250 gr bis 274 gr 200.-  
von 275 gr bis 299 gr 225.-  
von 300 gr bis 324 gr 275.-  
von 325 gr bis 349 gr  380.-  
von 350 gr bis 374 gr 540.-  
von 375 gr bis 399 gr 730.-  
von 400 gr bis 424 gr 930.-  
von 425 gr bis 449 gr 1160.-  
von 450 gr bis 474 gr 1700  
ab 475 2000 +40.-
 

 

Saisonermässigung für die Rehböcke bis 450 Gramm in der Blattzeit! gültig in Ostungarn in den privaten Revieren
In den westungarischen Landesteilen sind Revierzuschläge bis 10 % möglich!

Geländewagenbenützung und Transferkosten werden während der Bockjagd zum Pauschalpreis verrechnet: Transfer vom Jagdhaus oder Hotel bis zum Jagdrevier: Euro 30.-
Jagdwagenbenützung pro Jagd morgens oder abends: Euro 30.- Oder Jeepfahrt laut Preisliste:Euro 1.-/km. Das Gehörngewicht wird 24 Stunden nach dem Abkochen mit kleinem Schädel/mit Nasen- und Scheidewand, Stirn und Nasenbein/gewogen.Auf Wunsch des Jagdgastes kann das Gehörn auch mit großem Schädel gewogen und verrechnet werden.In diesem Falle akzeptiert der Jagdgast das von der Trophäenbewertungskommission festgelegtes Abzugsgewicht. Angeschweißt: 50 % des Abschußpreises nach geschätztem Gehörngewicht. Abschuß von Ricke, Kitze: Euro 50.- Jagdzeit vom 1. Oktober bis 2.März. Jagdführung und Trophäenbehandlung im Revier: Euro 15.-/Jäger/Tag

DAMHIRSCH

                        Jagdzeit: vom 1.Oktober bis 31.Januar 
Geweihgewicht Abschußpreis in Euro + Euro/10 Gramm
bis 1,99 kg 350.-  
von 2,00 kg 500.- +6
von 2,50 kg 800.- +6
von 3,00 kg 1100.- +10
von 3,50 kg 1600.- +19
von 4,00 kg 2550.- +38
von 4,50 kg 4450.- +55
 

Das Geweih wird 24 Stunden nach dem Abkochen mit großem Schädel und Oberkiefer gewogen.

Angeschweißt: 50 % des Abschußpreises nach geschätztem Geweihgewicht Abschuß von Damtier und Schmaltier: Euro 70.- Jagdzeit vom 1. Oktober bis 2.März Abschuß von Damwildkalb Euro 60.- Jagdzeit: vom 1. Oktober bis 2.März Jagdführung und Trophäenbehandlung im Revier: Euro 15.-/Jäger /Tag 

MUFFELWIDDER

Jagdzeit:im ganzen Jahr zum Abschluß frei
Schneckenlänge Abschußpreis in Euro +Euro/cm
bis 50 cm 500.- +15
von 60 cm 650.- +60
von 70 cm 1250.- +100
von 80 cm 2250.- +140
von 90 cm 3650.- +210
 

Bei den Schnecken dient die Durchschnittslänge - gemessen an der äußeren Biegung der Schnecken - als Grundlage der Verrechnung.

Angeschweißt: 50 % des Abschußpreises nach geschätztem Schneckenlänge des angeschweißten Widders. Abschuß von Muffelschaf und Lamm: Euro 80.- Jagdzeit: vom 1. September bis 2.März. Jagdführung und Trophäenbehandlung im Revier: Euro 15.-/Jäger/Tag 

SCHWARZWILD

Keiler 

Jagdzeit: im ganzen Jahr zum Abschuß frei
Waffenlänge Abschußpreis in Euro + Euro/mm
von 12,00 cm 250.- +7,5
von 14,00 cm 400.- +10
von 16,00 cm 600.- +15
von 18,00 cm 900.- +20
von 20,00 cm 1300.- +35
 

Waffenlänge wegen Bruch unter 12 cm: Euro 250.-

Bei den Keilerwaffen dient die Durchschnittslänge - gemessen an der äußeren Biegung der Waffen - als Grundlage der Verrechnung. Angeschweißt: Euro 125.-

Abschuß von Schwarzwild über 50 kg aufgebrochen und Keiler mit Waffenlänge unter 12 cm: Euro 250.- Abschuß von Schwarzwild zwischen 20-50 kg aufgebrochen: Euro 125.- Abschuß von Schwarzwild unter 20 kg aufgebrochen: Euro 75.- Jagdführung und Trophäenbehandlung im Revier: Euro 15.-/Jäger/Tag